Ende April sind wir mit meiner Schwester nach Peking geflogen. Da neuerdings Air China Direktflüge von Düsseldorf zu einem fairen Preis anbietet, hatten wir uns für diese Variante entschieden. Fazit: NIE mehr wieder mit Air China! Heutzutage erwarte ich mir eigentlich bei einem Langstreckenflug selbst in der Economy-Class für jeden Passagier ein Entertainment-System, sprich ein eigener Bildschirm, bei dem ich selbst bestimmen kann, was und in welcher Sprache ich mir etwas ansehen möchte. Bei dem Flug mit Air China Düsseldorf – Peking – Düsseldorf gibt es das nicht! Immerhin dauert so ein Flug 10h und da haben wir schon angenommen, dass wir dabei ein paar Filmen ansehen können. Leider gab es nur alle paar Reihen einen “Sammelbildschirm”, auf dem jedoch nur chinesische Filme liefen, für die es noch nicht mal eine englische Tonspur sondern nur Untertitel gab! Also in welchem Jahr sind denn die zurückgeblieben? Wir werden jedenfalls nicht nochmal mit Air China fliegen.